Neue Beiträge
from hell
von: Meyer79 17. Feb 2017, 01:00 zum letzten Beitrag 17. Feb 2017, 01:00

Precious
von: Crynal 25. Sep 2013, 19:31 zum letzten Beitrag 25. Sep 2013, 19:31

Die Königin und der Leibarzt (2012)
von: BezFleku 28. Mär 2013, 10:32 zum letzten Beitrag 28. Mär 2013, 10:32

Habt ihr "Filmkleider"? Welches hättet ihr gerne?
von: Chandler 21. Feb 2013, 02:08 zum letzten Beitrag 21. Feb 2013, 02:08

Ich suche den Titel eines Filmes
von: Antoinette 12. Sep 2012, 20:05 zum letzten Beitrag 12. Sep 2012, 20:05

Suche
  

Kalender
Vorigen Monat ansehenAugust - 2017Nächsten Monat ansehen
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   

Kalender

Film Musik Player

Kategorien

Dieses Board hat keine Foren.

Young Victoria

Moderator: Trianon

Young Victoria

Beitragvon Veronica » 10. Okt 2010, 13:50

Ein guter Film über die Liebesgeschichte von Victoria und Albert und außerdem über das politische Ränkespiel :dfbgirliekeule: .
Emily Blunt als Victoria und Miranda Richardson als deren Mutter haben mich sehr überzeugt.
Ich bin kein Fan von Biedermeierkostümen. Aber die Kostümen waren ganz ordentlich gemacht, es gibt ja nicht umsonst den Oscar für die besten Kostüme. Besonders gefallen haben mir die schwarzen Trauerkleider.
Der Film hält sich weitgehend an historische Tatsachen (Danke Wikipedia :girllachen: )
Was denkt ihr über den Film?
Benutzeravatar
Veronica
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 53
Registriert: 04.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Young Victoria

Beitragvon MariaAntonia » 11. Okt 2010, 13:58

Ich kann mich deiner Meinung zu 100% anschließen.
Habe erst neulich im MarieAntoinette-Forum darüber berichtet, wie ich den Film einschätze.

Mir hat er wirklich sehr, sehr gut gefallen... und dass, obwohl ich Liebesschnulzen hasse.
Dieser Film hat die Liebesgeschichte wirklich schön dargestellt.
Beim späteren Lesen in wikipedia, fiel mir auf, dass der Film sogar historisch recht genau war - wie du schon sagst.

Die Kostüme fand ich auch wunderschön und die Darsteller waren super besetzt.

Alles in allem, eine wirklich runde Sache !
Benutzeravatar
MariaAntonia
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 153
Registriert: 03.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Young Victoria

Beitragvon Tinka » 31. Okt 2010, 22:28

Ja, er war ganz nett. Besonders gut gefiel mir Emily Blunt und die Kostüme! Die waren wirklich ganz toll und beeindruckend. Seit Marie Antoinette (2006) fand ich Kostüme nicht mehr so ansehnlich wie hier. Da wurde richtig was fürs Auge geboten, in jeder Szene was neues, insofern... :2_girlie2_1:

Da kann man wieder nur neidisch sein auf die Schauspieler, die solche Möglichkeiten haben, in andere Zeiten abzutauchen, zumindest was die Kulisse und die Kostüme betrifft. Und dann auch die Möglichkeit, sich an Originalschausplätzen weitestgehend frei zu bewegen, ohne störende Touris und Absperrungen.

Tinka
Benutzeravatar
Tinka
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 446
Registriert: 03.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Young Victoria

Beitragvon Trianon » 29. Jan 2011, 19:39

Oh ja da kann ich mich nur anschliessen - der Film ist toll! Emily Blunt war fantastisch und die Kostüme wirklich ein absoluter Traum! Vor allem dieses wundervolle blau/violette Kleid mit den Blumen im Haar (wars Flieder?) hats mir total angetan, das sah einfach fantastisch aus.
Jaa da hat Sarah Ferguson wirklich gute Arbeit geleistet. Übrigens - die herausgeschnittenen Szenen auf der DVD sind auch sehenswert, die Krönung zB ist viel länger und man sieht Prinzessin Beatrice besser ;)
"Das ist wirklich lächerlich" - "Das, Madame, ist Versailles..."
Benutzeravatar
Trianon
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 188
Registriert: 03.2009
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Biedermeier / Viktorianisches Zeitalter"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron