Neue Beiträge
Over The Counter STD Take a look at Kits
von: DavidTub 22. Okt 2017, 06:47 zum letzten Beitrag 22. Okt 2017, 06:47

from hell
von: yzuxa 26. Sep 2017, 01:51 zum letzten Beitrag 26. Sep 2017, 01:51

Ich suche...
von: Maxim 2. Sep 2017, 09:39 zum letzten Beitrag 2. Sep 2017, 09:39

Precious
von: Crynal 25. Sep 2013, 19:31 zum letzten Beitrag 25. Sep 2013, 19:31

Die Königin und der Leibarzt (2012)
von: BezFleku 28. Mär 2013, 10:32 zum letzten Beitrag 28. Mär 2013, 10:32

Suche
  

Kalender
Vorigen Monat ansehenOktober - 2017Nächsten Monat ansehen
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     

Kalender

Film Musik Player

Kategorien

Dieses Board hat keine Foren.

Sleepy Hollow

Moderator: Trianon

Sleepy Hollow

Beitragvon Antoinette » 4. Jul 2009, 00:20

Dieser fabelhafte Film wurde 1999 unter der Regie von Tim Burton verfilmt.

Aus wenn die Kostüme nicht ganz so opulent sind, die gruselige und doch amüsante Geschichte ist genial!

Ein paar Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Sleepy_Hollow_(Film)
liebe Grüße
Antoinette
historical comics~Kät-Toons
Benutzeravatar
Antoinette
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 168
Registriert: 03.2009
Wohnort: el culo del mundo
Geschlecht: weiblich

Re: Sleepy Hollow

Beitragvon Tinka » 7. Jul 2009, 18:18

Sleepy Hollow ist def. mein Lieblingsfilm von Tim Burton und nach Jack Sparrow meine zweitliebste Johnny Depp Rolle!

Einfach klasse. Ich mag die deutschen Namen und Anspielungen in dem Film (ich sag nur "der Hesse") usw. Der Baum, unter dem das Grab des kopflosen Reiters liegt, ist für mich ein Meisterwerk des Filmdesigns. :kaos.030:

Tinka
Benutzeravatar
Tinka
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 446
Registriert: 03.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Sleepy Hollow

Beitragvon juli » 7. Jul 2009, 22:00

AUJAAAA. sleepy hollow ist nicht nur mein lieblings tim burton film, sondern einer meiner allzeitlieblinge. so schönen gotisch-romantischen horror gibts halt nicht nochmal (und leider auch weniger gelungen vielzu selten).
Benutzeravatar
juli
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 107
Registriert: 04.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Sleepy Hollow

Beitragvon LilithLysithea » 8. Jul 2009, 15:34

Ich steh total auf den Grusel, gepaart mit einem schnuckeligen Johnny.
Allerdings finde ich Christine Ricci mit ihrer blonden Matte... entsetzlich. Irgendwie passt das so gar nicht zu ihr, obwohl ich sie sonst, als Schauspielerin sehr gerne mag.
Aber die Geschichte finde ich trotz dieses Makels klasse!
Benutzeravatar
LilithLysithea
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: 06.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Sleepy Hollow

Beitragvon Tinka » 8. Jul 2009, 21:02

Burton steht nun mal auf den etwas künstlichen Look von blondem Haar mit braunen Augen. Das ging bei Winona Ryder in Edward mit den Scheerenhänden los und endet vorerst bei Anne Hathaway in Alice in Wonderland. Irgendwie hat er ein Fable für diese eher ungewöhnliche Farbkombi. Und hat deswegen bestimmt irgendwo ein Poster von Britney zu hängen... :mrgreen:

Tinka
Benutzeravatar
Tinka
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 446
Registriert: 03.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Sleepy Hollow

Beitragvon Trianon » 8. Jul 2009, 21:42

Ich mag den Film auch sehr gern, gerade wegen der Mischung aus Horror und Witz, zu göttlich wie er die tote Witwe obduziert und dann komplett mit Blut beschmiert herauskommt :lol:
Die Geschichte beruht ja auf einer Legende oder? Dann gibts ja dieses Örtchen vielleicht wirklich? Wär ja mal interessant den richtigen mit dem aus dem Film zu vergleichen...
"Das ist wirklich lächerlich" - "Das, Madame, ist Versailles..."
Benutzeravatar
Trianon
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 188
Registriert: 03.2009
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Sleepy Hollow

Beitragvon juli » 8. Jul 2009, 23:05

ich finds am schönsten, wenn der johnny in ohnmacht fällt... rechtzeitig, nachdem alles vorbei ist. :kaos.082: auch finde ich christina ricchi mit blonden haaren garnicht mal so ungelungen. die braunen augen sind mir allerdings garnicht aufgefallen. is n interessanter hinweis auf burtons vorlieben... ob die helena b.c. blonde perücken im boudoir hat?

soweit ich weiß, basiert der film auf einer erfundenen geschichte von washington irving. es gab da - termingerecht zum kinostart - mal eine TV-verfilmung, die ab und an bei RTL2 gezeigt wird. die war storytechnisch schon sehr verschieden (wahrscheinlich näher am buch) und kreuzlangweilig. ich habs zumindest nicht bis zum schluß geschafft und meine geduld ist, was das anlangt gewöhnlich sehr elastisch ;) aber du hast recht, es gibt tatsächlich einen ort "sleepy hollow" im bundesstaat new york, in dem auch der nämliche autor beerdigt wurde. interessant. mal sehen. ob ich bilder finde...

ohoh, laut wikipedia (was da nicht alles steht) gibt es einen folgefilm "the hollow" von 2004. in der hauptrolle: backstreet boy nick carter :lol:

PS: nagut, 9000 menschen, dass würde ich persönlich nciht mehr als village bezeichnen (unsere ehemalige kreisstadt hat 6000...) aber die bilder sind ganz hübsch.
Benutzeravatar
juli
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 107
Registriert: 04.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Sleepy Hollow

Beitragvon Tinka » 14. Jul 2009, 17:51

Ich hatte damals auch nur mitbekommen, dass die Geschichte auf der Ichabod Crane Story beruht. Der wohl irgend so ein Tölpel war.
Oje, Nick Carter als Nachfolger von Johnny Depp? Na wenn das nicht das am meisten zum Scheitern verurteilte Konzept der Filmgeschichte ist...

Das wäre doch ne tolle neue Kategorie: Fehlbesetzt. Mach ich gleich mal auf, da kann man ja ganz universelle Kritik loslassen. ;)

Tinka
Benutzeravatar
Tinka
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 446
Registriert: 03.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Sleepy Hollow

Beitragvon Antoinette » 18. Jul 2009, 01:19

juli hat geschrieben:ich finds am schönsten, wenn der johnny in ohnmacht fällt... rechtzeitig, nachdem alles vorbei ist. :kaos.082: .

Allerdings! Vor allem, weil er ja so auf rational macht ^^ Zu dem ein wunderschönes Beispiel für die Wirkungen des Sympathikus und des Parasympathicus ^^
liebe Grüße
Antoinette
historical comics~Kät-Toons
Benutzeravatar
Antoinette
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 168
Registriert: 03.2009
Wohnort: el culo del mundo
Geschlecht: weiblich

Re: Sleepy Hollow

Beitragvon Tinka » 20. Jul 2009, 16:21

Antoinette hat geschrieben: Zu dem ein wunderschönes Beispiel für die Wirkungen des Sympathikus und des Parasympathicus ^^


:kaos.087: Say what?

Tinka :oops:
Benutzeravatar
Tinka
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 446
Registriert: 03.2009
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Rokoko"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron