Neue Beiträge
from hell
von: magicheskykoldun 1. Mär 2018, 23:44 zum letzten Beitrag 1. Mär 2018, 23:44

Buy drugs online
von: tus 29. Jan 2018, 12:36 zum letzten Beitrag 29. Jan 2018, 12:36

Harry Potter: A Adventures of Demonolatry
von: BenBit 11. Dez 2017, 14:29 zum letzten Beitrag 11. Dez 2017, 14:29

Getting Into Google - Fashionable Unavailable_after Name and More!
von: Robertdic 23. Nov 2017, 01:36 zum letzten Beitrag 23. Nov 2017, 01:36

vvmtbjr
von: proxynut 7. Nov 2017, 05:15 zum letzten Beitrag 7. Nov 2017, 05:15

Suche
  

Kalender
Vorigen Monat ansehenJuni - 2018Nächsten Monat ansehen
MoDiMiDoFrSaSo
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 

Kalender

Film Musik Player

Kategorien

Dieses Board hat keine Foren.

Herzen in Aufruhr

ca. 1885 bis 1914

Moderator: Trianon

Herzen in Aufruhr

Beitragvon Trianon » 29. Mär 2009, 17:51

Der Film spielt im Jahr 1892 in Christminster. Der Steinmetz Jude (Christopher Eccleston) zieht nach kurzer und unglücklicher Ehe nach Christminster um neu anzufangen. Dort trifft er auf seine Cousine Sue (Kate Winslet), eine angehende Lehrerin. Die Beiden verlieben sich ineinander, doch Sue heiratet einen anderen Mann. Schließlich kommen die Beiden doch noch zusammen, müssen sich jedoch in der schwierigen Zeit behaupten, sind sie doch ein unverheriatetes Paar.
Ein wundervoller Film mit leider sehr sehr tragischem Ende, auf jeden Fall mal anschauen!
"Das ist wirklich lächerlich" - "Das, Madame, ist Versailles..."
Benutzeravatar
Trianon
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 188
Registriert: 03.2009
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Herzen in Aufruhr

Beitragvon Tinka » 29. Mär 2009, 18:35

Ah, das ist der Film der letztens irgendwo auf einem Monitor lief und ich mich gefragt hab, was das wohl ist! Ich habe nur bei beiden Darsteller gesehen und mich gewundert, warum ich den nicht kenne. Danke für den Hinweis, jetzt weiß ich zumindest, was ich demnächst in der Videothek mal ausleihen kann.

Tinka
Benutzeravatar
Tinka
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 446
Registriert: 03.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Herzen in Aufruhr

Beitragvon Trianon » 29. Mär 2009, 18:37

Freut mich wenn ich helfen kann :)

Bin schon gespannt auf deine Meinung dazu, der Film spaltet wohl die Gemüter. An anderer Stelle wird der Film als zu tragisch und verstörend eingestuft. Da dürften die Meinungen wirklich weit auseinander gehen...
"Das ist wirklich lächerlich" - "Das, Madame, ist Versailles..."
Benutzeravatar
Trianon
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 188
Registriert: 03.2009
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Belle Époque"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron