Neue Beiträge
from hell
von: magicheskykoldun 1. Mär 2018, 23:44 zum letzten Beitrag 1. Mär 2018, 23:44

Buy drugs online
von: tus 29. Jan 2018, 12:36 zum letzten Beitrag 29. Jan 2018, 12:36

Harry Potter: A Adventures of Demonolatry
von: BenBit 11. Dez 2017, 14:29 zum letzten Beitrag 11. Dez 2017, 14:29

Getting Into Google - Fashionable Unavailable_after Name and More!
von: Robertdic 23. Nov 2017, 01:36 zum letzten Beitrag 23. Nov 2017, 01:36

vvmtbjr
von: proxynut 7. Nov 2017, 05:15 zum letzten Beitrag 7. Nov 2017, 05:15

Suche
  

Kalender
Vorigen Monat ansehenAugust - 2018Nächsten Monat ansehen
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  

Kalender

Film Musik Player

Kategorien

Dieses Board hat keine Foren.

Jeanne d'Arc

Moderator: Trianon

Jeanne d'Arc

Beitragvon Trianon » 29. Mär 2009, 18:24

In diesem Film spielt Leelee Sobieski die Rolle der Jungfrau von Orleans. Ich glaub die Handlung kennt jeder, die Geschichte von Johanna gehört ja doch zu den recht bekannten Erzählungen. Der Film selbst ist gut gemacht, düster und es gibt viele Kriegszenen, aber er spielt ja auch in der Kriegszeit. ;)
"Das ist wirklich lächerlich" - "Das, Madame, ist Versailles..."
Benutzeravatar
Trianon
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 188
Registriert: 03.2009
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Jeanne d'Arc

Beitragvon Antoinette » 3. Apr 2009, 16:29

Ich glaube, ich hab den Film teilweise gesehen, aber ich bin mir nicht so sicher
liebe Grüße
Antoinette
historical comics~Kät-Toons
Benutzeravatar
Antoinette
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 168
Registriert: 03.2009
Wohnort: el culo del mundo
Geschlecht: weiblich

Re: Jeanne d'Arc

Beitragvon Tinka » 3. Apr 2009, 20:15

Trianon, kannst du mal ein paar genauere Daten zu dem Film geben? Ich dachte nämlich du meinst den mit Milla Jovovich. Ich glaube diesen hier kenne ich gar nicht! :kaos.087:


Tinka
Benutzeravatar
Tinka
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 446
Registriert: 03.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Jeanne d'Arc

Beitragvon Trianon » 4. Apr 2009, 14:33

Hier mal die wiki und imdb Seite vom Film:
http://de.wikipedia.org/wiki/Jeanne_D%2 ... hrtausends
http://www.imdb.com/title/tt0178145/

Der Film ist ein Fernsehfilm, also war nie in den Kinos zu sehen. Viel kann ich dazu nicht sagen, muss ihn mir wieder mal anschauen da es schon zu lang her ist, aber gut ist er schon gemacht...
"Das ist wirklich lächerlich" - "Das, Madame, ist Versailles..."
Benutzeravatar
Trianon
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 188
Registriert: 03.2009
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Jeanne d'Arc

Beitragvon Antoinette » 6. Apr 2009, 20:46

Ach, war der nicht auch als Zweiteiler im TV? Dann ist das der, den ich meinte, habe davon auch nur den 1. Teil gesehen und der hat mir so gar nicht gefallen so das ich den 2. Teil nicht mehr sehen wollte ^^
liebe Grüße
Antoinette
historical comics~Kät-Toons
Benutzeravatar
Antoinette
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 168
Registriert: 03.2009
Wohnort: el culo del mundo
Geschlecht: weiblich

Re: Jeanne d'Arc

Beitragvon Trianon » 6. Apr 2009, 20:53

Soviel ich mich erinnern kann war er als Zweiteiler zu sehen. Hier der Trailer dazu:
http://www.youtube.com/watch?v=HjX9BS98Aqc
"Das ist wirklich lächerlich" - "Das, Madame, ist Versailles..."
Benutzeravatar
Trianon
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 188
Registriert: 03.2009
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Jeanne d'Arc

Beitragvon MariaAntonia » 9. Apr 2009, 02:29

Ja, er lief schon öfter im TV als Zweiteiler... und ist meiner Meinung nach weit, weit, weit, weit besser als die Verfilmung mit Milla Jovovich ;)
Benutzeravatar
MariaAntonia
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 153
Registriert: 03.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Jeanne d'Arc

Beitragvon Veronica » 3. Feb 2011, 15:54

Ha, den Film hab erst vor kurzem gesehen und ist meiner Meinung nach sehr gut. Vorallem find die Schauspielleistung von Leelee Sobieski ziemlich beeindruckend. Ich mein, wie alt war die den damals? 16 ocer 17? Vorallem find ich nicht zu schmalzig. Also schon eine bisschen, aber diese Geschichte könnte man viel kitschiger inszenieren.
Der Film mit Milla Jovovich ist interessant, aber ehrlich gesagt mag ich Milla als Schauspielerin nicht besonders.
Benutzeravatar
Veronica
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 53
Registriert: 04.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Jeanne d'Arc

Beitragvon Tinka » 12. Feb 2011, 20:25

Der Film mit Milla geht gar nicht. Den finde ich furchtbar, total auf moderne Action gemacht und überhaupt so ziemlich von allem zuviel. Milla ist wirklich wunderhübsch, sogar mit diesen komischen kurzen Haaren, aber der Film ist wirklich grauenhaft.
Benutzeravatar
Tinka
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 446
Registriert: 03.2009
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Mittelalter"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron